Tag:

Natur

Island UNESCO Welterbe

Thingvellir National Park in Island: wo Amerika auf Europa trifft

Im Thingvellir National Park (isländisch Þingvellir geschrieben) 50km östlich der isländischen Hauptstadt Reykjavik, trifft nicht nur die amerikanische auf die europäische Kontinentalplatte, hier hielten auch die Wikinger, die das Land nach und nach besiedelten ihren Rat ab, ein Vorläufer unseres heutigen Parlaments.…

Deutschland

Wilsede – Zeitreise in ein Heidebauerndorf

Schier endlos erscheinen die Heideflächen, die hin und wieder von Wacholderbäumen, Birken und anderer Vegetation unterbrochen werden. Und plötzlich erscheint hier im nirgendwo ein altes reetgedecktes Fachwerkhaus. Hinter Bäumen und Büschen entdecke ich weitere architektonische Schmuckstücke in diesem kleinen…

Italien

Wandern in den Dolomiten – das Gadertal in Südtirol

Wenn schon Urlaub in Südtirol, dann wollte ich auch meine Ruhe haben. Weit ab von all dem Tourismus. Nur die Natur, die Berge und wir. Den perfekten Ort dafür habe ich auch gefunden und er hat maßgeblich dazu beigetragen,…

Island

Isländisches Hochland – die Kjölur Piste

„Wir reiten, reiten und jagen über die Sandwüste, die Sonne geht unter am Arnafell. Hier im Ungewissen gibt es manchen unheimlichen Geist, der seine Schatten auf den Gletscher wirft. Der Herr leite mein Pferdchen. Schwer wird das letzte Stück…

Island

Das einsame Ende der Welt

Der eiskalte Wind schneidet mir ins Gesicht. Dunkle Wolken ballen sich zusammen. Lassen hier und da Sonnenstrahlen hindurch. Das Licht verändert die Landschaft mit jedem Augenblick. Unwirklich grün leuchten das Moos und die Flechten auf dem schwarzen Lavagestein. Sie…

Island

Liebeserklärung an eine Insel

Island, Du bestehst für mich aus Dimensionen die mein städtisches Auge nicht kennt, aus Anblicken, die mich vor Ehrfurcht erstarren lassen. Ehrfurcht vor der Weite, in der ein Schrei im Wind ungehört verhallt. In der Du Dich bewegst ohne…